FB 7 Gemeinden

Bezirkliche Tarifkonferenz

Tarifrunde Öffentlicher Dienst

Bezirkliche Tarifkonferenz

Am 10.11.2017 fand die erste bezirkliche Tarifkonferenz öffentlicher Dienst (ÖD) mit Mitgliedern und Funktionären aus dem Fusionsbezirk Mittleres Ruhrgebiet statt. Damit haben wir den Startschuss für die anstehende Tarifrunde ÖD bei Bund und Kommunen gegeben.

In dem vollbesetzten Saal bei ver.di in Bochum informierten Jennifer Soff über die Jugend-Tarifkampagne und der Leiter des Tarifsekretariats NRW, Michael Wiese über die relevanten wirtschaftspolitischen Rahmenbedingungen und Eckdaten. Anschließend wurde von den Mitgliedern mit viel Engagement der Forderungsrahmen sowie die Streikstrategie diskutiert. Die Moderation übernahm Gudrun Müller, Geschäftsführerin bei ver.di in Bochum.

Ab sofort bis Anfang Januar 2018 soll nun die Forderungsdiskussion in den Betrieben und Dienststellen geführt werden. Am 10.01.2018 findet dann die zweite Bezirkliche Tarifkonferenz – wieder in Bochum – statt, in der die bezirkliche Forderung für die kommende Tarifrunde entwickelt wird.

Tarifrunde ÖD 2018 Auftaktkonferenz 10.11.2017 ver.di Bochum-Herne Tarifrunde ÖD 2018 Auftaktkonferenz 10.11.2017  – von links nach rechts: Jennifer Soff, Jugendsekretärin Bezirk Bochum-Herne, Michael Wiese, Leiter des Tarifsekretariats NRW und Gudrun Müller, Bezirksgeschäftsführerin
Tarifrunde ÖD 2018 Auftaktkonferenz 10.11.2017 ver.di Bochum-Herne Tarifrunde ÖD 2018 Auftaktkonferenz 10.11.2017