Was will der Arbeitskreis „TTIP stoppen“?

Der  Arbeitskreis "TTIP stoppen“  des Bezirksvorstandes hat sich mit dem Thema befasst und will:

  • Unterstützen: Wie können wir TTIP,CETA zum Thema machen?
  • Argumente liefern: Auswirkungen von TTIP für uns als Beschäftigte und für unsere Bereiche
  • Empfehlungen geben: Für Hintergrundmaterialien; Videoclips; für Gremiensitzungen, Schulungen, usw.
  • Mobilisieren: Zur Demo am 17.09. in Köln

Dazu könnt ihr Euch Flyer für die Betriebe herunterladen. Weiterführende Links, Videos und Clips downloaden sowie Infomaterial bestellen. Aktuelle Infos zur Demo am 17.09. in Köln, wie Plakate, Flyer, Busabfahrtzeiten usw. erhalten.

TTIP2016_Banner_1920x1080_Koeln.jpg
Foto/Grafik: ttip-demo.de

ver.di Kampagnen